PE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN"> hublot Frauen IWC Damenuhren online kaufen - Hofjuwelier Mühlbacher Regensburg

IWC Damenuhren online kaufen - Hofjuwelier Mühlbacher Regensburg hublot Frauen

IWC Damenuhren

Eine typische IWC Damenuhr? - Diese Frage musste bis in das Jahr 2014 eher verneint werden, oder mit einem Achselzucken und einem nachdenklichen Blick beantwortet werden. Und obwohl sich IWC nicht direkt zu einer Damenuhrenkollektion bekennt, sondern in der Portofino Midsize eine Uhr für schmalere Handgelenke sieht, so ist es mit Sicherheit nicht falsch, wenn jetzt auf die Frage nach einer "typischen" IWC Damenuhr als erste Präferenz der Name Portofino Midsize fällt. IWC präsentiert gleich drei verschiedene Kollektionslinien der Portofino Midsize, die alle eines gemeinsam haben, einen Gehäusedurchmesser von 37 mm.

Klassisch und einen Hauch glamourös - die IWC Damenuhr Portofino Midsize Automatic

Mit der IWC Portofino Midsize Automatic bietet die Schaffhausener Luxusuhrenmarke eine klassisch-elegante Drei-Zeiger-Uhr mit dezentem Datumsfenster bei 3 Uhr. Aus 10 verschiedenen Modellen kann hier die Dame ihren perfekten Zeitbegleiter auswählen - Gehäuse in Rotgold oder Edelstahl, Lünette mit funkelndem Diamantbesatz oder ohne, argente- oder ardoisefarbenes Zifferblatt mit oder ohne Diamanten.  Ganz nach dem eigenen Belieben kann entweder ein schlichtes Uhrenmodell mit Diamanten auf dem Zifferblatt oder ein puristisches Uhrenmodell mit luxuriöser Note in Form einer glitzernden Diamantlünette gewählt werden. Für jedes Modell wurde, passend zum Zifferblatt und Gehäuse, ein Alligatorlederarmband von Santoni ausgewählt, farblich fein nuanciert von Hell- und Dunkelbraun über Grau bis Schwarz sowie in den Farben Orange, Flieder und Rot. Optional ist jede Uhr mit einem Milanaise Armband in Edelstahl oder in 18 Karat Rotgold erhältlich.

Poesie fürs Handgelenk - die Portofino Midsize Automatic Moon Phase

Wenn eine Lady auf der Suche nach einer IWC Damenuhr mit

 

poetischer und glamouröser Note ist, wird sie in der Portofino Midsize Automatic Moon Phase eine stilvolle Begleiterin finden, die genau ihren Wünschen entspricht. Die Mondphasenanzeige, eine Referenz an die legendäre Ur-Portofino von 1984, wird in dieser Kollektionslinie auf verschiedenen Bühnen phantasievoll inszeniert - mal klassisch in einer Wolkenkulisse, mal frei schwebend am Sternenhimmel. Zifferblätter in makellos, sanft schimmernden weißen oder schwarzen Perlmutt nehmen in Gehäusen aus Edelstahl oder Rotgold Platz. Sertierte Lünetten sorgen mit 66 Diamanten für ein angemessenes Funkeln. Exklusive Santoni-Alligatorlederarmbänder oder hochwertige Milanaise-Armbänder in Edelstahl oder Rotgold runden die eleganten und luxuriösen Erscheinungsbilder ab. Daneben bietet IWC ein Portofino Midsize Automatic Moon Phase Modell in 18 Karat Weißgold an, in dem ein mit Diamanten übersätes tiefschwarzes Zifferblatt Trägerin wie Betrachter betört.

Die Portofino Midsize Automatic Day & Night - Eine glamouröse IWC Damenuhr mit nützlicher Komplikation

Die IWC Portofino Midsize Automatic Day & Night ist eine sehr elegante IWC Damenuhr mit funkelnden, glamourösen Akzenten und einer nützlichen Komplikation - der Anzeige einer Zweiten Zeitzone. Während Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger über die jeweilige Ortszeit informieren, zeigt der blaue Zeiger auf dem inneren 24-Stunden-Ring eine beliebige zweite Ortszeit an. Zur schnelleren Orientierung erscheint die Tageshälfte weiß und die Nachthälfte blau. Dank des eleganten Designs mit diamantbesetzter Lünette und weißem Perlmuttzifferblatt macht diese schmuckstückgleiche Uhr eine sehr gute Figur. Erhältlich ist die IWC Portofino Midsize Automatic Day & Night in einer Edelstahl- oder Rotgoldversion, kombiniert mit einem blauen bzw. schwarzen Alligatorlederarmband aus dem Hause Santoni. Optional kann die IWC Damenuhr natürlich auch mit einem Milanaise-Armband in Edelstahl oder Rotgold getragen werden.

Seite:  1 

IWC Portofino Midsize Automatic IW458101

IWC Portofino Midsize Automatic

5.350,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic IW458102

IWC Portofino Midsize Automatic

5.350,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic IW458104

IWC Portofino Midsize Automatic

10.100,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic IW458105

IWC Portofino Midsize Automatic

13.000,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic IW458106

IWC Portofino Midsize Automatic

13.000,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic IW458107

IWC Portofino Midsize Automatic

17.800,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic IW458108

IWC Portofino Midsize Automatic

17.800,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic IW458109

IWC Portofino Midsize Automatic

10.100,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic IW458110

IWC Portofino Midsize Automatic

6.200,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic Day & Night IW459101

IWC Portofino Midsize Automatic Day & Night

12.800,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic Day & Night IW459102

IWC Portofino Midsize Automatic Day & Night

21.400,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic Day & Night IW459001

IWC Portofino Midsize Automatic Moon Phase

13.300,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic Day & Night IW459002

IWC Portofino Midsize Automatic Moon Phase

21.800,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic Day & Night IW459003

IWC Portofino Midsize Automatic Moon Phase

21.800,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic Day & Night IW459005

IWC Portofino Midsize Automatic Moon Phase

37.500,00 EUR
IWC Portofino Midsize Automatic Day & Night IW459004

IWC Portofino Midsize Automatic Moon Phase

28.500,00 EUR

Seite:  1 

Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Artikeln)

hublot Frauen

faire diamond hublot
Longines klokker til salgs
ag faire breitling
An outspoken brand deeply rooted in the cosmopolitan and exuberant esprit of Lucerne.
About Carl F. Bucherer

COLLECTION

Discover more
Manero watches

MANERO

Manero watches

Patravi

Manero watches

Adamavi

Manero watches

Pathos

Manero watches

Alacria

Manero watches

MANERO

Manero watches

Patravi

Manero watches

Adamavi

Manero watches

Pathos

Manero watches

Alacria

Savoir-faire since 1888

A Passion For Mastery

Every timepiece has its own beating heart: the movement. Developing the movement calls for an innovative culture, extreme precision and conceptual finesse – three things that Carl F. Bucherer possesses in abundance.

innovation
About our Craftsmanship
Carl F. Bucherer Boutique
Store Locator
-
EXPLORE THE DISTINCT WORLD OF CARL F. BUCHERER AND FIND YOUR NEXT TIMEPIECE.
Find a boutique
Carl F. Bucherer Boutique

carl f. bucherer
stories

Read all the stories


SPIRIT - das neue Album

Das 14. Studioalbum von Depeche Mode.

Amazon Mediamarkt (+ Pin)

Hublot und Depeche Mode legen Uhren-Edition für sauberes Trinkwasser auf

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      • 1

      Hublot und Depeche Mode legen Uhren-Edition für sauberes Trinkwasser auf

      Depeche Mode und der schweizer Uhrenhersteller Hublot haben am Dienstag in Berlin eine Charity-Partnerschaft bekannt gegeben. Hublot legt eine auf 250 Exemplare limitierte Edition Big Bang Depeche Mode auf. Ein Teil der Erlöse wird an die gemeinnützige Organisation charity:water gehen, die sich weltweit für den Zugang zu sauberem Trinkwasser einsetzt.

      Weiterlesen
      • 2

      onchrono.de/hublot-big-bang-de…e-limited-edition/006119/
      SONGS IN THE KEY OF SPACE
      • 3

      Sven (dm.de) wrote:

      Ein Teil der Erlöse wird an die gemeinnützige Organisation charity:water gehen, die sich weltweit für den Zugang zu sauberem Trinkwasser einsetzt.


      Ein Teil?
      • 4

      ...über 17000 Schleifen!

      Selbst fifth Hand noch unerreichbar. :(
      [CENTER]depeche mode

      the delta machine tour 2013/2014

      nice - munich - stuttgart - frankfurt - berne - berlin - leipzig - copenhagen - hamburg - dusseldorf - dusseldorf - werchter - locarno - dublin - cologne - hannover - berlin - berlin - erfurt - bremen - oberhausen - amsterdam - antwerp - birmingham - strasbourg - mannheim - bratislava - vienna - prague - dresden

      .....mein schöner Urlaub! :tock:[/CENTER]
      • 5

      touring-the-angel-2006 wrote:

      ...über 17000 Schleifen!

      Selbst fifth Hand noch unerreichbar. :(


      Der Tropfen auf den heißen Stein. Bekämpfen wir die Symptome aber belassen wir es bei den Ursachen, denn dagegen kann ja keiner was....
      • 6

      17.600 € ist ein stolzer Preis, den sich sicherlich nur wenige Fans leisten können.....:( optisch sieht die Uhr aber klasse aus!
      Der Table of the Universe war auf der Delta Machine Tour 2013/2014 :p
      • 7

      Ich finds klasse, daß die Jungs was für die Umwelt tun u auch die Uhr gefällt mir, ist aber natürlich für uns normalsterbliche unerreichbar!

      Aber mal ehrlich, ich denke die Uhr werden nur DM-Fans mit viel Kohle kaufen oder andere Geldleute als Statussymbol, ich kann mir kaum vorstellen, daß jemand so eine Uhr kauft um damit "dem Wasser zu helfen"!
      [CENTER][SIZE=5]



      ......I rush for you......[/SIZE]
      [SIZE=5]
      [/SIZE]
      [/CENTER]
      • 8

      Sollen halt ne Limited Edition von 17.600 Uhren für 250€ rausbringen .. dann hat der normale Fan auch was davon. Was die da machen, ist doch völlig weltfremd ...
      SONGS IN THE KEY OF SPACE
      • 9

      Stimmt. Könnte mir sogar vorstellen, dass die 17.600 Stück zu einem Preis von €250 auch weggehen würden. Wäre dann natürlich keine schicke HUBLOT, dafür vielleicht eine hübsche SWATCH.

      Global SPIRIT Tour
      * * *
      07.05.2017 Amsterdam - 18.06.2017 Zürich - 27.06.2017 Mailand - 04.02.2018 Wien
      • 10

      Ich könnte mir vorstellen, das wenn sie ne Billig-Hublot für 300-400€ im Depeche Mode-Design für gute Zwecke mit ner Limitierung von 15.000 rausbringen würden, ginge die eher weg und würde mehr Geld für den guten Zweck zusammenbringen, als diese hochpreisige Uhr für Wohlhabende, die sich womöglich nen Dreck um Depeche Mode und Wasser kehren und das Ding gar nicht kaufen, weil es da viel teuere und bessere Uhren in diesem Bereich gibt ... wie gesagt, völlig weltfremd diese Aktion.

      So erreicht man gar nichts. Wenn ich helfen will, dann muss ich vielen Leuten wenig Geld aus der Tasche ziehen und nicht wenig Leuten versuchen, viel Geld abzuknöpfen. Der Käufer ist eher bereit nen kleinen Teil seines Geldes für nen guten Zweck abzugeben, als nen Halbjahreslohn. Und die ganz Großen, die solch eine Summe verschmerzen können, die kaufen sich das aktuell angebotene Teil nicht, weil zu billig .. :lol:
      SONGS IN THE KEY OF SPACE

      The post was edited 2 times, last by Xsample: RS verbessert .. :) ().

      • 11

      wartet doch erstmal ab, wenn ich auf der pk alles richtig verstanden habe wird es neben der uhr noch weitere aktionen geben/sind in vorbereitung wo dann auch der "normale" fan einen beitrag leisten kann,

      ihr dürft aber nicht vergessen hublot ist eine uhrenfirma mit einem bestimmten image "rock n roll brand" daher ist das für die auch eine image sache und martin ist ja selber hublot sammler
      • 12

      wie 17 Mille sieht der Zeitmesser aber auch nicht aus. da gibts wesentlich schönere Uhren
      KLICK
      • 13

      Xsample wrote:

      ...die sich womöglich nen Dreck um Depeche Mode (...) kehren

      Meine Güte, diesen Anspruch nur Depeche Mode-Fans dürfen exklusive Depeche Mode-Sachen kaufen oder exklusive Events besuchen, finde ich einigermaßen befremdlich.
      • 14

      Imuvrini1 wrote:

      17.600 € ist ein stolzer Preis, den sich sicherlich nur wenige Fans leisten können.....:( optisch sieht die Uhr aber klasse aus!


      Was, im Ernst?? Wer soll sich denn die kaufen?? Die kann sich doch nichtmal Alan Wilder leisten... :lol:
      Selbst wenn ich Zillionaire wäre, würde ich mir keine Uhr für 17 Tacken kaufen... :tock:

      Übrigens, als Tipp: Die meisten aktuellen Handys haben eine Uhr schon mit inbegriffen... *gg*
      Mal Lust auf was neues?
      Nicht immer den gleichen "dM-Fan nahen" Synthie Einheitsbrei oder seit nunmehr über 30 Jahren, immer wieder die gleichen Bands und alten Helden?

      INTERGALACTIC FM hilft -> Mehr Infos
      • 15

      Der Brüller war die Aussage von Herrn Biver (Hublot-Chairman) in einem Interview: Seine Frau mag die Uhr, sein 13-jähriger Sohn LIEBT sie, es wäre also auch eine Uhr 'for young people'. Äh ja, ich verkehre wohl in den falschen Kreisen, denn ich kenne keinen 13-Jährigen mit einer 17.600 Euro-Uhr.

      Trotzdem schön, dass DM solche Projekte unterstützen und auch wenn die Fans sie nicht kaufen können, tun es hoffentlich genug andere, damit ordentlich Geld zusammenkommt!
      • 16

      cfm wrote:

      Meine Güte, diesen Anspruch nur Depeche Mode-Fans dürfen exklusive Depeche Mode-Sachen kaufen oder exklusive Events besuchen, finde ich einigermaßen befremdlich.


      Falsch verstanden! Diesen Anspruch habe ich überhaupt nicht .. im Gegenteil. Hier geht es aber darum, das man mit dem Namen "Depeche Mode" Werbung für eine gute Sache macht und damit sich ja in erster Linie Fans angesprochen fühlen dürften.

      Diese widerum .. zumindest ein sehr sehr großer Teil wird sich diese Uhr nicht leisten können/ wollen. Deshalb wäre der Ansatz "andersherum wird ein Schuh draus" durchaus zu prüfen.

      Und Fakt ist auch, das sich Leute ohne Bezug zu Depeche Mode diese Uhr auch nicht kaufen werden, weil es sie nicht interessiert, vielleicht vereinzelte Uhrensammler .. und die superreiche Klientel kauft sich dieses Teil nicht, weil zu billig .. damit kann man nicht protzen ... :lol:
      SONGS IN THE KEY OF SPACE
      • 17

      ich glaube ihr versteht das was falsch, natürlich ist hublot klar das der "normale" dm fan diese uhr nicht kaufen kann, es geht hier um einen imagetransfer, dm hat ja ein gute image als letzte überlebende der 80er, bekannteste electro band, extrem treue fans usw., hublot möchte für seine uhren ein eben ein bestimtmes image haben/aufbauen und dafür ist dm eben gut geeignet nicht zuletzt ist martin ja selber hublot fan und was gutes wird auch noch getan
      • 18

      Die Frage ist doch eher: Wem nützt das was? Wenn ich ein großangelegtes Hilfethema bringe, dann muss auch was rausspringen .. oder? Ansonsten wäre es ja nur Augenwischerei und Imagetransfer .. Deiner Aussage zu Folge, würde diese Aktion nur den beiden Marken "Hublot" und "Depeche Mode" was nützen, weil jeder sich mit dem guten Image des Anderen schmücken kann. Der angekündigte gute Zweck bleibt dabei aber auf der Strecke .. Wer soll die Uhren kaufen, damit Geld fliesst und so sauberes Wasser irgendwo in der Welt bereitgestellt werden kann? Dann sollen sie lieber direkt spenden und nicht noch Promo damit machen ..
      SONGS IN THE KEY OF SPACE
      • 19

      man xsample, ich versuche es nochmal, die aktion wird einen sehr ordentlichen betrag für carity water bringen, weil hublot verzichtet komplett auf seinen "gewinnanteil" !!!!, die uhren werden über die offiziellen hublot partner händler verkauft, natürlich kann hublot nicht verlangen das diese händler auf "ihren" gewinn verzichten, es wird ein betrag von ca. 1 mio.€ erwartet, daher bringt das schon ordentlich was für den guten zweck, ausserdem wie auch schon mehrfach gesagt, es wird noch aktionen für den "normalen" fan geben, wartet einfach noch etwas ab
      • 20

      man kaditz, ich auch nochmal :) .. das ist ja schön und gut, das Hublot auf seinen Gewinnanteil verzichtet .. sehr ehrenwert. Würde mich ja tasächlich mal interessieren, wieviele Uhren die da am Ende vertickt haben werden .. kann mir nicht vorstellen, das dass besonders viele sein werden .. mögliche Gründe hatte ich ja schon genannt und will mich da jetzt nicht nochmal wiederholen.

      Scheinbar hast Du Hintergrundwissen .. da soll also noch was kommen? Vermutlich bekommen wir dann nen schönen Hochglanz-Flyer von der Uhr .. ist ja auch schonmal was .. oder bekommen wir gar das saubere Wasser? :lol:
      SONGS IN THE KEY OF SPACE
    • Share